Schlagwort-Archive: Sprache

JM Volckmanns Blogpost über die Sprache in fantastischer Literatur

„Samurai, Zaubersprüche und Globberschleimer – über die Sprache in fantastischer Literatur“ von JM Volckmann Ein interessanter und ausführlicher Beitrag von JM Volckmann über die Probleme, mit denen Fantasyautoren im sprachlichen Bereich zu tun haben. Kleine Denkanstöße und große Überlegungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Statusbericht August 2014

Der August verlief recht kühl und entspannter als der Juli, wo ich nervlich strapaziert war (Stress im Job und Camp NaNo waren eine schlechte Kombination). Gelesen habe ich u.a. Die Nacht der Schlange, einen Kriminalroman aus Aventurien, der Welt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Sprache in Fantasy-Romanen

„Kanan fühlte, wie das Adrenalin durch seinen Körper raste und die Schmerzen zurückdrängte. Das hatte er davon, dass er Dampf ablassen wollte. In wenigen Sekunden würde die Stadtwache auftauchen und ihn festnehmen, und das alles wegen eines kurzen Schwertkampfes.“ Zugegeben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

WritersWorkshop E-Zine goes Fantasy – und es ist meine Schuld

Das WritersWorkshop E-Zine wird von Richard Norden herausgegeben, den einige von euch vielleicht als Autor von Schreibratgebern (u.a. Kreativ mit der Matrix, Zeit zum Schreiben) kennen. Es ist ein kostenloses Magazin für Schriftsteller und Hobbyautoren mit Abonnenten in Deutschland, Österreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Revision # 4 – Nichts ist, wie es scheint

Man sollte meinen, dass ein Autor sein eigenes Werk einschätzen kann. Dass er weiß, was gut und was schlecht ist. Wenn dem so wäre, dann hätten wir nur brillante Werke, weil alle Autoren die schlechten Passagen ausbessern und solange daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Revision, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Das Rüstzeug eines Autors # 1 – Sprache

Ein Maler hat Farben, Pinsel und eine Leinwand, ein Bildhauer Marmor und Meißel, ein Autor hat Wörter und Satzzeichen. Nicht besonders viel und im Gegensatz zu den anderen Künstler nichts, was sich angreifen lässt. Und doch ist es alles, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rüstzeug eines Autors, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen