Schlagwort-Archive: Schreibratgeber

Statusbericht Juli 2016

Der Juli war mal heiß, mal regnerisch und relativ ruhig, was sich im August ändern wird. Gelesen habe ich ziemlich wenig und nur ein einziges Buch zu Ende gebracht. • Nobody Wants to Read Your Sh*t: Why That Is And … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Statusbericht Juni 2016

Der Juni war so schnell vorüber, dass ich mich mehr als einmal fragte, wo die Zeit hin ist. Je mehr man zu tun hat, desto weniger bekommt man das Verrinnen der Zeit mit (weise Worte des Sommers). Gelesen habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Statusbericht Jänner 2016

Und schon ist das neue Jahr auch schon wieder einen Monat alt. Wir hatten sogar drei Tage lang Schnee, ehe er weggeschmolzen ist, als kleine Erinnerung der Natur, dass Winter ist. Gelesen habe ich nicht viel, weil ich während des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare

Statusbericht September 2015

Der September war sonnig und warm, und inmitten eines hektischen Monats konnte ich mich ein wenig im Urlaub entspannen und Vitamin D tanken (= in der Sonne liegen und lesen). Gelesen habe ich einige Comics, hauptsächlich deshalb, um zu wissen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Statusbericht Juli 2015

Der Juli war heiß und trocken, bis auf eine Woche Regen, was reichte, um meine Brombeeren zum Schimmeln zu bringen 😦 Gelesen habe ich weiterhin recht viel für meine Verhältnisse. Es hilft auch, wenn die einzelnen Bücher keine Sanderson’schen Wälzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Statusbericht Juni 2015

Der Juni brachte reichlich Regen, Radieschen und Ribisel. (Falls es noch niemand mitgekriegt hat: Meine Muse steht auf Alliteration.) Gelesen habe ich überraschend viel, was einerseits am miesen Wetter lag, andererseits an dem bewussten Versuch, mehr zu lesen, um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Statusbericht Mai 2015

Nachdem ich vom BEVA bereits angemotzt wurde, dass sich momentan recht wenig auf dem Blog tut, schnell zum nächsten Statusbericht, damit hier wenigstens irgendein neuer Beitrag steht. Gelesen habe ich den Schreibratgeber Writing into the Dark: How to Write a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Statusbericht April 2015

Irgendwie kriege ich in letzter Zeit meine Monatsberichte nicht zeitgerecht hin. Bevor der Mai vorbei ist, deshalb ganz schnell eine Rückschau: Gelesen habe ich die Schreibratgeber Spannung – der Unterleib der Literatur von Hans Peter Roentgen und Self-Publishing Attack! The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

Statusbericht März 2015

Und wieder ist ein Monat zu Ende, wie üblich schneller als man glaubt. Es wurde tatsächlich Frühling, zumindest behaupteten die Krokusse das, die sich wieder verabschiedeten, um nicht von den Primeln abzulenken. Gelesen habe ich Graceling von Kristin Cashore. Wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare