Schlagwort-Archive: Kritik

Statusbericht Juli 2016

Der Juli war mal heiß, mal regnerisch und relativ ruhig, was sich im August ändern wird. Gelesen habe ich ziemlich wenig und nur ein einziges Buch zu Ende gebracht. • Nobody Wants to Read Your Sh*t: Why That Is And … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Männerperspektive – Von Wattebäuschen, Softies und Machos

Wie schreibe ich als Autorin einen Mann? Wie gestalte ich die Perspektive eines Mannes glaubwürdig, obwohl ich keiner bin? Wie versetze ich mich in das andere Geschlecht, um authentisch diese mir fremden Gedanken zu schildern? Diese Fragen stellte ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Wie man Kritik austeilt

Der Vorteil als Autor ist, dass man weiß, wie man eine Kritik erhalten möchte. Ob uns dieses Wissen zu guten Betalesern macht, sei dahingestellt, aber zumindest wissen wir, wie ein Feedback sein muss, damit es hilfreich ist. Jede Kritik sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Autor und sein Betaleser

Autoren sind Mimosen. Sie wollen gestreichelt und verwöhnt werden, brauchen jemanden, der ihr Ego aufbaut und sie durch ihre Schreibkrisen durchbringt, sehnen sich nach Anerkennung und Zuspruch und wollen, brauchen, arbeiten und leben für Lob. Aber sie kriegen es nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Wie man mit Kritik umgeht

Genau wie mit Komplimenten gibt es nur eine Art, mit Kritik umzugehen: Sag danke. Punkt. Erinnere dich daran, dass du um diese Kritik gebeten hast. Der Betaleser hat Zeit und Mühe investiert, sich dein Werk durchgelesen, eine Meinung formuliert, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen