Schlagwort-Archive: Camp NaNo Juli 2016

Statusbericht Juli 2016

Der Juli war mal heiß, mal regnerisch und relativ ruhig, was sich im August ändern wird. Gelesen habe ich ziemlich wenig und nur ein einziges Buch zu Ende gebracht. • Nobody Wants to Read Your Sh*t: Why That Is And … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Camp NaNo Juli 2016: Halbzeit

Nachdem schon eine Woche im Juli vergangen war, entschloss ich mich dazu, doch am Camp teilzunehmen. Da man dabei den Wordcount selbst festlegen darf und nicht auf 50.000 Wörter festgenagelt wird, erschien es mir machbar. Und ein bisschen Druck brauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Statusbericht Juni 2016

Der Juni war so schnell vorüber, dass ich mich mehr als einmal fragte, wo die Zeit hin ist. Je mehr man zu tun hat, desto weniger bekommt man das Verrinnen der Zeit mit (weise Worte des Sommers). Gelesen habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 15 Kommentare