Schlagwort-Archive: Camp NaNo Juli 2014

Statusbericht Juli 2014

Der Juli stand ganz im Zeichen des Camp NaNo. 25k waren mein Ziel, die Hälfte des klassischen November-NaNos. Ich startete gut hinein, hatte dazwischen einen 2wöchigen Durchhänger und legte wie üblich einen hektischen Endspurt hin, um den Wordcount zu schaffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autorentreffen, Schreiben, Statusbericht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Camp NaNo Juli 2014 – Geschafft!

Mit einem Endspurt in den letzten 3 Tagen ging es sich aus, und ich schaffte mit 25.0612 Wörtern knapp mein angepeiltes Ziel von 25k. Jetzt kann ich keine Tastatur mehr sehen, muss Schlaf nachholen und will Cookies. Jede Menge Cookies. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Camp NaNo Juli 2014 – Der kalte Stahl in meinem Nacken

Dialog zwischen meiner besseren Hälfte und mir: „Du wärst eine hervorragende Agentin.“ „Wieso? Wir wissen alle, dass ich ganz schlecht im Lügen bin.“ „Du redest erst, wenn du den kalten Stahl der Pistole in deinem Nacken spürst.“ „Hä?“ „Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Camp NaNo Juli 2014 – Die Rache der Muse

Das war ja klar. Dieses Biest hat mich gelinkt. Nicht zum ersten Mal. Sicher nicht zum letzten Mal. Im November 2013 hat sie so brav beim NaNo mitgearbeitet, dass es die reinste Freude war. Kein Abschweifen, kein „ich will aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Camp NaNo Juli 2014 – Ich mach mit!

Nach einer tagelangen Beratungsphase mit meiner Muse entschloss ich mich, zumindest einmal beim Juli-NaNo mitzumachen. Mit einem moderaten Wordcount-Ziel von 25k, was die Hälfte des normalen NaNos ist. Da ich im Juli mindestens 6 Tage gar nicht zum Schreiben kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Camp NaNo Juli 2014

Am 1. Juli fängt ja wieder ein neuer Camp NaNoWriMo an, und wie jedes Jahr bin ich am Überlegen, ob ich mitmachen soll. Dafür spricht, dass ich mit einer fremdbestimmten Deadline am besten arbeite, und mir der November-NaNo riesigen Spaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben | Verschlagwortet mit , | 25 Kommentare