NaNo 2013 – Day 24

Danke, liebe Muse, dass du heute mein Konzept für Band 3 vernichtet hast. Pfff. Hat mich einige Stunden gekostet, um aus dem Loch wieder rauszufinden.
Dann noch draufgekommen, dass das Ende von „Frost und Feuer“ keinen Sinn macht, aber mein persönlicher Plotter fand dafür wenigstens schnell eine Lösung, und mit einigen Modifikationen haut es nun hin.

Wordcount: 4.556
Total: 43.380

Satz des Tages:
„Keine Diskussion.“
Diese zwei Worte schienen den Jungen jedes Mal erst recht herauszufordern.

J

Advertisements

Über Jery Schober

author translator daydreamer dogperson bookcollector candlejunkie Übersetzt Romane, schreibt Fantasy, liest querbeet und malt unerfolgreich.
Dieser Beitrag wurde unter NaNo 2013, Schreiben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu NaNo 2013 – Day 24

  1. para68 schreibt:

    Der Wordcount ist doch fantastisch! Fanfare!!
    Es sieht sehr gut für die Deadline aus, selbst wenn Du am 30. überhaupt nichts schreiben kannst.
    Manchmal braucht man offenbar einen kleinen, von der Muse verursachten Rückschlag, um so richtig in Schwung zu kommen.
    Wann darf ich „Frost und Feuer“ lesen? 🙂

    Gefällt mir

    • jery22 schreibt:

      Blöderweise komme ich immer erst nach 22 Uhr in Schwung. Lässt sich schwer mit dem Dayjob vereinbaren.
      F&F gibt’s irgendwann 2014 zu lesen. Bis Weihnachten darf die Novelle abliegen, dann wird überarbeitet.

      Gefällt mir

  2. udo75 schreibt:

    Ich sags ja immer wieder „fu.. the bit.. muse“. Naja ab und zu hat sie schon brauchbare Ideen, meist nur zum falschen Zeitpunkt.
    Danke für die lobende Erwähung des „pers. Plotter“ aka „Plotdoktor“ oder „Dr. Plot“. Leider ordiniert er nicht so häufig wie er möchte – aber es bleiben halt die Patienten aus *g*

    „Keine Diskussion“ …. ? wie in einer Ehe *g*

    Gefällt mir

    • jery22 schreibt:

      Dr. Plot? Werden wir jetzt nicht ein wenig größenwahnsinnig? Beweis den Titel, indem du was aus meinen verfahrenen Ideen für Band 3 machst.
      Und ja, irgendwie sind die 2 Jungs wie ein altes Ehepaar – in der Novelle fängt’s langsam an, zwischen den beiden rund zu laufen, auch wenn es noch ein weiter Weg ist zum größten aller Coups…

      Gefällt mir

  3. udo75 schreibt:

    Dr. Plot muss nichts beweisen. Seine Exzellenz ist so gut, dass es keinen Maßstab gibt, an dem er sich messen könnte *hellfreezelaugh* *gggg*
    Dr. Plot steht jederzeit nach Terminvereinbarung zur Verfügung – Privat“Kunden“ werden natürliche bevorzugt behandelt.

    Univ.Prof. Dipl.Ing(Lit.) (h.c.) DDr. Plot

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s